Kategorie: Verein

Wanderung zu den 3 Buchen

Wanderung zu den 3 Buchen

Eine Wanderung zu den drei Buchen im Reichertshausener Wald unternahmen kürzlich bei herrlichem Frühlingswetter etliche Mitglieder des Vereins. Der Vereinsname wurde laut Chronik im Jahr 1956 festgelegt, benannt nach drei uralten Buchen, die noch heute eng miteinander verwachsen im Wald Richtung Paunzhausen zu sehen sind. Freiherr von Cetto widmete anlässlich des 90-jährigen Gründungsfestes im Jahr […]

Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten

Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten

Unserer 1. Schriftführerin Helene Hildner wurde am  27. April 2022 das Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten verliehen. Das Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten wird  für langjährige hervorragende ehrenamtliche Tätigkeit verliehen. Es erhalten Personen, die sich durch aktive Tätigkeit in Vereinen, Organisationen und sonstigen Gemeinschaften mit kulturellen, sportlichen, sozialen oder anderen gemeinnützigen Zielen hervorragende Verdienste erworben haben.

Mitgliederversammlung 2021 mit Neuwahlen Auf eigenen Wunsch aus der Vorstandschaft ausgeschieden ist Walter Kreitmair, er fungierte insgesamt 39 Jahre lang als Waffenwart, davon zwei Jahre stellvertretend

Mitgliederversammlung 2021 mit Neuwahlen

Die Neuwahl der gesamten Vorstandschaft stand unter anderem auf der Tagesordnung der diesjährigen Mitgliederversammlung des Sportschützenvereins „Drei Buchen“ Reichertshausen. Der bisherige Sportleiter Wolfgang Kistler kandidierte nicht mehr. Ebenfalls scheiden auf eigenen Wunsch aus der Vorstandschaft 1.Waffenwart Walter Kreitmair und sein Stellvertreter Franz Huber aus. Feuerwaffenreferent Johann Wenninger und seine Stellvertreterin Sandra Zaisch tauschen ihre Ämter. […]

Mitgliederversammlung 2020

Mitgliederversammlung 2020

Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft und der Fahnenabordnung standen unter anderem auf der Tagesordnung bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung, die bei schönem Wetter im Freien mit genügend Abstand stattfand. Als besonderes Highlight wurde ein Webstream für jene Mitglieder angeboten, die in der momentanen Situation Menschenansammlungen lieber vermeiden. 131 Mitglieder zählt aktuell der Verein; viele Arbeitsstunden leisteten etliche […]

Nach oben